Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2020 angezeigt.

Geburtstage 31. Dezember

Name bekannt als Alter Jess Bonner amerikanische Sängerin bei Girl Authority wird 27 Jahre alt. Joe Craig britischer Komponist und Schriftsteller wird 40 Jahre alt. Bob Bryar amerikanischer Schlagzeuger bei My Chemical Romance wird 41 Jahre alt. Papoose amerikanischer Rapkünstler an der Ostküste wird 42 Jahre alt. Joey McIntyre amerikanischer Boy-Band- Sänger bei New Kids On The Block wird 48 Jahre alt. Marcus Adoro philippinischer Leadgitarrist bei The Eraserheads wird 49 Jahre alt . Scott Ian (geb. Scott Ian Rosenfeld) US-amerikanischer Gitarrist mit Anthrax wird 57 Jahre alt. Ric Ivanisevich amerikanischer Gitarrist bei Oleander wird 58 Jahre alt . Paul Westerberg amerikanischer Sänger bei The Replacements wird 60 Jahre alt. Jimmy Haslip amerikanischer Bassist mit Blackjack wird 69 Jahre alt . Fermin Goytisolo kubanischer Percussionist bei KC und der Sunshine Band wird 69 Jahre alt. Tom Hamilton amerikanischer Bassist bei Aerosmith wird 69 Jahre alt. Burton Cummings kanadischer Sän

Abacab von Genesis

  "Abacab" ist ein Song der britischen Rockband Genesis, der am 14. August 1981 veröffentlicht wurde. Er wurde von Genesis produziert und in den Vereinigten Staaten von Atlantic Records und der Warner Music Group vertrieben. Der von Tony Banks, Phil Collins und Mike Rutherford geschriebene Song war auf dem gleichnamigen Album von Genesis enthalten und war ein Top-10-Hit in den britischen Pop-Charts, wo er auf Platz 9 landete. Der Titel ist von der Struktur einer frühen Version des Songs abgeleitet. Gitarrist Mike Rutherford erklärte 2006 in einem Interview: "Abacab" Single von Genesis Album: Abacab B-side "Another Record" Released 14 August 1981 Recorded May–June 1981 at The Farm, Surrey Genre Progressive rock, electronic rock, new wave Length 7:02 (LP version) 4:10 (UK single edit) 3:59 (US single edit) Label Charisma/Virgin (UK) Atlantic (US) Songwriter(s) Tony Banks, Phil Collins, Mike Rutherford Producer(s) Genesis, Hugh Padgham     [Es gibt] drei Musi

Vogue von Madonna

 "Vogue" ist ein Song der amerikanischen Sängerin Madonna aus ihrem zweiten Soundtrack-Album I'm Breathless (1990). Er wurde als erste Single aus dem Album am 27. März 1990 von Sire Records veröffentlicht. Madonna wurde von den Vogue-Tänzern und Choreographen Jose Gutierez Xtravaganza und Luis Xtravaganza aus der Harlemer "House Ball"-Gemeinschaft, dem Ursprung der Tanzform, inspiriert und sie stellten ihr "Vogueing" im Sound Factory Club in New York City vor.  "Vogue" ist ein Upbeat-House-Song, der in den 1990er Jahren Trends in der Tanzmusik setzte und in seiner Komposition starke Einflüsse der 1970er Disco aufweist. "Vogue" enthält auch einen gesprochenen Teil, in dem Madonna verschiedene Hollywood-Berühmtheiten der goldenen Ära namentlich erwähnt. Textlich geht es in dem Song darum, sich auf der Tanzfläche zu vergnügen, egal wer man ist, und er enthält das Thema des Eskapismus. "Vogue" ist in einer neu abgemischten For

"Finally" von CeCe Peniston

"Finally" ist die Debütsingle der amerikanischen Musikerin CeCe Peniston aus ihrem Debütalbum "Finally" aus dem Jahr 1991. "Finally" wurde Penistons erster (und größter) Hit, erreichte im Januar 1992 Platz fünf der US Billboard Hot 100 und wurde ihr bisher einziger US-Top-Ten-Hit. Zuvor war der Track ein großer Erfolg in den US-Dance-Charts, wo er Ende 1991 zwei Wochen auf Platz eins stand. Darüber hinaus erreichte ein Dance-Remix des Songs im März 1992 Platz zwei der UK Singles Chart.   "Finally" Single von CeCe Peniston Album: Finally B-side "We Got a Love Thang" (UK) Remix Released September 23, 1991 Genre House dance R&B Länge 4:05 (Album version) 4:09 (7" Choice mix) Label A&M Polydor (AU) Autor(en) CeCe Peniston Felipe Delgado E.L. Linnear Rodney Jackson Producer(s) Felipe Delgado Rodney Jackson (co-producer) Remix: David Morales Kelsey

"Gypsy Woman (She's Homeless)" (auch veröffentlicht als "Gypsy Woman (La da dee la da da) von Crystal Waters

 "Gypsy Woman (She's Homeless)" (auch veröffentlicht als "Gypsy Woman (La da dee la da da)") ist ein Song der amerikanischen Sängerin Crystal Waters aus ihrem Debütalbum Surprise (1991). Geschrieben von Neal Conway, Waters und Nathaniel S. Hardy Jr. wurde der Song am 3. April 1991 als Leadsingle aus Surprise veröffentlicht. Der Song ist berühmt für seinen "la da dee, la dee da" Refrain und sein oft gesampeltes Keyboard-Riff. Der Song gilt auch als einer der größten Klassiker der House-Musik und wurde mehrfach geremixt. "Gypsy Woman (She's Homeless) Radio Mix" (US) Single by Crystal Waters Released April 3, 1991 Recorded 1990 Genre(s) Garage deep house new jack swing Länge 3:48 (Radio Mix) 7:31 (Basement Boy(s) "Strip To The Bone" Mix) Label Mercury Autor(en) Neal Conway Crystal Waters Nathaniel S. Hardy Jr. Producer(s) The Basement Boys "Gypsy Woman" war bei seiner Veröffentlichung ein kommerzieller Erfolg, der die Ch

"Show Me Love" von Robin S. alias Robin Stone

 Show Me Love ist ein Lied der US-amerikanischen Sängerin Robin S. , alias Robin Stone (* 27. April 1962 in Queens, New York City ). Es war der erste Charterfolg für Robin S. Des Weiteren gibt es von Show Me Love zahlreiche Coverversionen, zudem wurden Teile des Songs als Sample in verschiedenen Liedern anderer Künstler benutzt.  Robin S. (* 27. April 1962 in Queens, New York City; vollständiger Name Robin Stone) ist eine US-amerikanische Popsängerin. Show Me Love Robin S. Veröffentlichung 13. Oktober 1990 Länge 6:45 (Montego Mix) 7:43 (Stonebridge Mix) Genre(s) House Autor(en) Allan George, Fred McFarlane Label Champion Records, Big Beat Recors, ZYX Music Album Show Me Love

Geburtstage 30. Dezember

Name bekannt als Alter Kenny Kwan Cantopop- Sänger aus Hongkong wird 40 Jahre alt . Zbigniew Robert Promiński polnischer Schlagzeuger für Artrosis wird 42 Jahre alt . Tyrese (geb. Darnell Gibson) US-amerikanischer Schauspieler, Model und R & B- Sänger wird 42 Jahre alt . Jason Kay britischer Sänger bei Jamiroquai wird 51 Jahre alt . Ron Affif amerikanischer Jazzgitarrist im Hard-Bop- Stil wird 54 Jahre alt . Tracey Ullman britische Schauspielerin und Sängerin wird 61 Jahre alt. Suzy Bogguss amerikanische Country- Sängerin wird 64 Jahre alt. Jeff Lynne britischer Singer-Songwriter und Plattenproduzent bei ELO, Travelling Wilburys wird 73 Jahre alt . Patti Smith amerikanische Punkrockerin und Dichterin wird 74 Jahre alt. Clive Bunker britischer Schlagzeuger bei Jethro Tull wird 74 Jahre alt. Michael Nesmith amerikanischer Gitarrist und Sänger bei The Monkees wird 78 Jahre alt. Jerry Granelli amerikanischer Session-Schlagzeuger für Vince Guaraldi wird 80 Jahre alt . Perry Ford (geb.

Geburtstage 29. Dezember

Name bekannt als Alter Jessica Andrews amerikanische Country- Musikerin wird 37 Jahre alt. Angela Via (geb. Angela Jolene Trullinger Villarreal) amerikanische Popmusiksängerin wird 39 Jahre alt . LaToya London amerikanische Sängerin von American Idol wird 42 Jahre alt. Evan Seinfeld US-amerikanischer Schauspieler und Bassist von Biohazard wird 48 Jahre alt. Glen Phillips amerikanischer Gitarrist und Sänger bei Toad the Wet Sprocket wird 50 Jahre alt . Aled Jones walisischer Sopransänger wird 50 Jahre alt . Chris Barnes amerikanischer Sänger bei Cannibal Corpse wird 53 Jahre alt. Dexter Holland amerikanischer Rhythmusgitarrist und Sänger bei The Offspring wird 54 Jahre alt. Danilo Pérez panamaischer Komponist und Pianist wird 54 Jahre alt. Alex Gifford britischer Multiinstrumentalist bei Propellerheads wird 57 Jahre alt. Jim Reid schottischer Sänger bei The Jesus and Mary Chain wird 59 Jahre alt . Mark Day britischer Gitarrist bei Happy Montag wird 59 Jahre alt. Neil Giraldo amerikanis

Nr. 1 Hits Charts (Datenstand: 01.05.2022)

 

Deutschland:
Harry Styles – As It Was (seit 22. April)
Österreich:
Harry Styles – As It Was (seit 12. April)
Schweiz:
Harry Styles – As It Was (seit 10. April)
Großbritannien:
Harry Styles – As It Was (seit 8. April)
Vereinigte Staaten:
Harry Styles – As It Was (seit 19. April)
Australien: Jack Harlow – First Class (seit 18. April)
Belgien (Flandern): Harry Styles – As It Was (seit 9. April)
Belgien (Wallonie): Harry Styles – As It Was (seit 9. April)
Brasilien: Xamã, Gustah & Neo Beats – Malvadão 3 (seit 1. Januar)
Bulgarien: Tove Lo – How Long (seit 1. April)
Dänemark: Andreas Odbjerg – Hjem fra fabrikken (seit 29. April)
Finnland: Pehmoaino – Haluun takas mun perhoset (seit 10. April)
Frankreich: Disiz – Rencontre (seit 1. April)
Griechenland: Γιώργος Σαμπάνης / Giorgos Sabanis – Άσε Με Να Σε Προσέχω / Ase me na se prosecho (seit 27. März)
Indien: Glass Animals – Heat Waves (seit 7. Januar)
Irland: Harry Styles – As It Was (seit 8. April)
Italien: Rhove – Shakerando (seit 21. April)
Japan: Nogizaka46 – Actually... (seit 21. März)
Kanada: Pink Floyd feat. Andriy Khlyvnyuk – Hey, Hey, Rise Up! (seit 18. April)
Kolumbien: Alejo, Feid & Robi – Pantysito (seit 1. April)
Kroatien: Igor Delač – Ne zaboravi (seit 11. April)
Malaysia: Bigbang – Still Life (seit 1. April)
Mexiko: Gera MX & Christian Nodal – Botella tras botella (seit 23. April)
Neuseeland: Jack Harlow – First Class (seit 18. April)
Niederlande: Harry Styles – As It Was (seit 16. April)
Norwegen: Ballinciaga feat. David Mokel – Dans på bordet (seit 18. März)
Polen: Bryska – Odbicie (Mark Neve Remix) (seit 19. März)
Portugal: Pedro Sampaio & MC Pedrinho – Dançarina (seit 21. Februar)
Schweden: Loam & Adaam – Fakka ur (seit 18. April)
Singapur: Harry Styles – As It Was (seit 8. April)
Slowakei: Ed Sheeran – Overpass Graffiti (seit 18. April)
Spanien: Alejo, Feid & Robi – Pantysito (seit 7. April)
Südafrika: Daliwonga feat. Mellow & Sleazy & M.J – Abo mvelo (seit 21. März)
Südkorea: (G)I-DLE – Tomboy (seit 12. März)
Tschechien: Gabry Ponte, Lumix & Prezioso – Thunder (seit 25. April)
Ungarn: Gayle – Abcdefu (seit 17. März)

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺